Live-Verkehrsinformationen – Mehr Abdeckung!

Written by Dominika Majchrakova
11. 07. 2017 · 1 min read

Unser Verkehrsinformationsservice ist jetzt noch besser! Neun weitere Länder sind jetzt von Traffic abgedeckt.

Millionen von Fahrern werden dieses Jahr mit dem Auto über die Straßen brettern um so schnell wie möglich in den Urlaub zu kommen. Weil das aber eben alle machen, stecken Sie dann bei Sommertemperaturen im Stau fest. Damit Ihnen das nicht passiert, gibt es unseren Verkehrsinfoservice.

Und der ist jetzt noch besser! Gerade haben wir ihn um 9 weitere Länder erweitert. Darunter auch einige sehr beliebte Ausflugsziele. Mit Traffic sind Sie auf alle Staus bestens vorbereitet. Jede Stunde im Stau kostet Sie eine Stunde Freizeit. Investieren Sie deshalb in diese Funktion, das zahlt sich schnell aus.

Die neuesten enthaltenen Länder:
Estland, Lettland, Litauen, Kroatien, Rumänien, Ukraine, Oman, Katar, Bahrain

Insgesamt enthaltene Länder
Europa:
Andorra, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Gibraltar, Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Liechtenstein, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Russland, Rumänien, San Marino, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Schweiz, Türkei, Ukraine, Ungarn, Vereinigtes Königreich, Vatikanstaat

Nordamerika:
Mexiko, Kanada, Vereinigte Staaten,

Südamerika
Argentinien, Brasilien, Chile, Kolumbien

Afrika
Südafrika

Nahost
Bahrain, Kuwait, Katar, Oman, Saudi-Arabien, VAE

Asien
Hong Kong, Indien, Indonesien, Malaysia, Singapur, Taiwan, Thailand

Ozeanien
Australien, Neuseeland

Die Live-Verkehrsinformationen in Sygic GPS Navigation werden gespeist von TomTom Traffic. Mehr als 400 Millionen Fahrzeuge liefern dafür die Daten. Alle 2 Minuten findet ein Update statt, Sie sind also immer bestens informiert. Falls auf Ihrer Strecke ein Stau ist, wird Ihnen automatisch eine schnellere Route vorgeschlagen.

Bitte beachten Sie, dass für diesen Dienst eine Internetverbindung nötig ist.

Innerhalb der EU müssen Sie sich zumindest keine Sorgen mehr um Roaming-Gebühren machen. Seit dem 15. Juni 2017 sind diese innerhalb der EU abgeschafft. In anderen EU Ländern können Sie also zum gleichen Preis telefonieren und surfen wie zu Hause. Vergessen Sie aber nicht, die Schweiz ist nicht in der EU, dort gibt es noch Gebühren.

Sie haben noch kein Premium + Traffic? In unserem E-shop können Sie sich ausrüsten.