Sygic GPS Navigation bietet Konnektivität für Android, aber Android Auto wird nach wie vor durch Google blockiert

05. 09. 2019

Google beharrt darauf, die Android Auto-Konnektivität für externe Karten- und Navigationsentwickler gesperrt zu halten. Nur seine eigenen Navigations-Apps, Google Maps und Waze, sind auf der Plattform zulässig. Sygic drängt Google, die Android Auto-Konnektivität freizugeben und Kunden auch auf Android Smartphones die freie Wahlmöglichkeit zu bieten.

Sygic, die Navigation, der über 200 Millionen Fahrer vertrauen, hat MirrorLink-Konnektivität zu Sygic GPS Navigation für Android Geräte hinzugefügt. Die Neuheit ermöglicht Benutzern eine direkte Verbindung ihrer Android Smartphones oder Tablets mit dem integrierten Fahrzeug-Display, ähnlich wie bei Apple CarPlay. Das Unternehmen wird später im Jahr weitere Kfz-Konnektivitäten hinzufügen.

„Wir möchten unsere Navigation allen zugänglich machen, einschließlich den Android-Benutzern. Leider ist die Konnektivität, die die meisten aktuellen Autos und Smartphones unterstützt – Android Auto– noch immer nur auf Google Navigations-Apps beschränkt“, erläuterte Sygic CEO Martin Strigac.

„Im vergangenen Jahr begriff Apple, dass das Öffnen von CarPlay für fremde Navigations-Apps seine Geschäftsinteressen nicht schädigen, sondern vielmehr frischen Wind und Innovation für die Plattform bedeuten würde, womit die Kunden von Apple CarPlay die Gewinner wären“, fügte er hinzu.

Sygic ist seit 2014 Vorreiter im Bereich der Fahrzeug-Konnektivität und war eines der ersten Unternehmen, die Benutzern die Spiegel-Navigation im integrierten Fahrzeug-Display ermöglichte. Seitdem unterstützt Sygic fast alle Standards für Fahrzeug-Konnektivität, darunter CarPlay, MirrorLink, Smart Device Link (SDL) und Bosch mySPIN.

„Solange Google den Markt mit seiner Monopolhaltung für eine der beliebtesten Android Funktionen – Android Auto – blockiert, können wir nicht allen Fahrzeughaltern das Erlebnis der integrierten Display-Navigation bieten“, erklärte Strigac.

Die aktuellste Version von Sygic GPS Navigation mit MirrorLink Konnektivität für Android steht auf Google Play zum Herunterladen bereit.

Error

This page is currently offline due to an unexpected error. We are very sorry for the inconvenience and will fix it as soon as possible.

Advice for developers and administrators:
Enable debug mode to get further information about the error.