Fahrerauswertungs-SDK

Keine weitere Hardware erforderlich – Ihr Smartphone genügt

Kontaktiere Uns

3 Gründe, um die Fahrerauswertungs-SDK in Ihre Apps zu integrieren

item-0

Echtzeit-Evaluierung von Fahrerverhalten und Coaching

Echtzeit-Ereignisse wie zu schnelles Fahren, Kurvenfahren, starkes Bremsen oder andere sind für den Fahrer sichtbar.

item-1

Automatische Fahrtenerkennung und -aufzeichnung

Das Fahrtenprotokoll startet ohne Eingriff des Fahrers. Kein extra Starten der Fahrtaufzeichnung.

item-2

Einfache Integration in Apps von Fremdanbietern

Gut dokumentierte Bibliothek für die einfache Integration in Android- und iOS-Apps.

Komplexe Evaluierung des Fahrerverhaltens auf einem Smartphone

Der einzigartige Algorithmus von Sygic evaluiert die verschiedenen Aspekte des Fahrstils und berechnet eine Wertung für das Fahrerverhalten direkt auf dem Gerät. Hierfür wird eine Kombination aus Daten des Tachometers und des GPS-Signals genutzt.

Gemessene Aspekte: Beschleunigung, Geschwindigkeit, Bremsen, Kurvenfahren, Risikoniveau der Straßenart und Fahrtzeit, abgelenktes Fahren, Erkennung von Schlaglöchern.

main-image

Automatische Fahrtenerkennung

Kein extra Starten der Fahrtaufzeichnung. Jede Fahrt wird automatisch erfasst, ohne dass der Fahrer hierzu Schritte ergreifen muss.
Die Fahrtenerkennung funktioniert auch mit Anwendung im Hintergrund.

Fahrer mit Echtzeit-Coaching schulen

Wir zeigen dem Fahrer Echtzeit-Ereignisse, wie überhöhte Geschwindigkeit, Kurvenfahren, hartes Bremsen oder sonstiges, die helfen, das Fahrerverhalten zu formen und Fehlverhalten zu verhindern.

Echtzeit-Fahrer-Coaching ist für die Integration in Anwendungen von Drittanbietern erhältlich. Es kann auf Android-, iOS- oder Linux-Geräten ausgeführt werden.

Detaillierter Fahrtenverlauf

Das Fahrtprotokoll erfasst einen detaillierten Bericht zum Fahrerverhalten:

• Fahrtdetails (Fahrtzeit, Distanz, Durchschnittsgeschwindigkeit, Höchstgeschwindigkeit)
• Fahrtereignisse (Beschleunigung, Bremsen, Schnellfahren, Kurvenfahren, abgelenktes Fahren)
• Anzeige von Fahrt und Protokoll auf der Karte

Fahrerauswertung

Kommunizieren Sie mit Fahrern mit niedrigem Risiko, belohnen Sie einen guten Fahrstil, verwandeln oder reduzieren Sie schlechte Fahrgewohnheiten und reduzieren Sie Fahrzeugunfälle und Wartungskosten.

Die Fahrerauswertung verwendet fünf Variablen für die Berechnung der Auswertung – Geschwindigkeit, Beschleunigung, Bremsverhalten, Kurvenfahren und Ablenkungsniveau. Alle Ereignisse werden im Streckenbericht aufgezeichnet und direkt an den Fahrer oder die Disponentenkonsole übermittelt.

main-image

Try Sygic Driver Scoring

Erzählen Sie uns mehr über Ihre Bedürfnisse

Möchten Sie Ihre Herausforderungen gerne mit uns besprechen? Fordern Sie ein Angebot an oder fragen Sie einfach nach unserer Evaluierung für Fahrerverhalten. Wir helfen Ihnen gerne weiter.